PVC Fliesen – Praktisch und günstig

PVC-Fliesen
PVC-Fliesen: Besonders barfuß angenehm © Stihl024 - pixelio.de

In jeder Wohnung stellt sich über kurz oder lang das Problem: der alte Boden ist unansehnlich, beschädigt oder langweilig geworden. Etwas Neues muss her, passend zur neuen Wohnraumeinrichtung oder zum geänderten Nutzungszweck eines Raumes. Hierbei stellt sich immer die Frage, welcher neue Belag den jeweiligen Ansprüchen genügt.

Neben Teppichen, Parkett und Laminatböden gibt es hierfür auch Bodenbeläge aus PVC und als handliche Fliesen. Die Fliesenverlegung bietet sich insbesondere dann an, wenn verwinkelte Räume bei einer Meterware zuviel Verschnitt bedeuten würde oder wenn man die Möglichkeit haben möchte, verschiedene Designs in einem Bodenbelag zu kombinieren.

PVC Fliesen gibt es in großer Auswahl: von den klassischen Stein- und Marmornachbildungen über Holzfarben bis zu antiken oder modernen Designs findet sicher Jeder die seinem Geschmack gefällige Fliese. Wer beim Kauf der Fliesen ein selbstklebendes Modell wählt, spart sich die Arbeit mit einem zusätzlich anzubringenden Kleber. Die Dicke der Fliesen ist danach zu wählen, welcher Beanspruchung der auszulegende Raum ausgesetzt ist. Wichtig ist in jedem Fall, daß der Untergrund sauber und fettfrei ist. Eine nahtgenaue Verlegung der Fliesen ist ebenfalls wichtig, wird aber durch das handliche Format (30,5 x 30,5 cm oder 50 x 50 cm) auch für den Laien einfach. Kombiniert man verschiedene Designs oder Farben, hat man die Möglichkeit, schon mit dem Bodenbelag einen besonders originellen “Hingucker” im Raum zu erzeugen.

Die feste Fixierung der Fliesen am Untergrund wird entweder durch Kleber erreicht oder ist bei selbstklebenden Modellen durch Abzug der Schutzfolie und Aufdrücken am Untergrund gewährleistet. Möchte man ganz sicher gehen, kann man mit doppelseitigem Klebeband die Haftung am Boden zusätzlich erhöhen. Wer vorab testen will, ob die PVC Fliesen exakt so passen wie ausgerechnet oder wer prüfen will, an welcher Stelle eventueller Verschnitt am unauffälligsten anzubringen ist, legt die Fliesen vor der endgültigen Fixierung zur Probe erst lose im Raum aus.

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *