RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Gestaltung » Glasmosaik – vom Kunstwerk zur modernen Raumgestaltung

Glasmosaik ermöglicht einzigartige Motivideen © Rainer Sturm - pixelio.de

Ein Mosaik ist eine antike Technik zur Dekoration, bei der verschiedenfarbige Stein- oder Glasstücke zu Bildern oder Mustern zusammengefügt werden. In spätlateinischer Sprache bezeichnete man dies als „Musaicum“ – Werk der Musen. Vom altertümlichen Kieselmosaik bis zum modernen Glasmosaik gibt es viele Materialien, die sich zu bunten Kunstwerken zusammensetzen lassen.

Geschichte des Glasmosaiks

Nach archäologischen Funden wird die erste Mosaiktechnik auf das 8. Jahrhundert v. Chr. datiert. Bei den antiken Griechen und Römern erlebte sie eine erste Blütezeit. Farbige Kieselsteine, glasierter Ton und bunte Glasstückchen wurden zu Bildmotiven zusammengefügt, die meist mythologischen Ursprungs waren. Später wurden die Technik durch Erfindung neuer Werkzeuge verbessert und meist war die christliche Religion für die Themen bestimmend. Die Mosaiktechnik wurde für Fußbodenbeläge verwendet und auch für imposante Wandmosaike. Die Hagia-Sofia Basilika in Istanbul gilt als das größte je erschaffene Mosaikwerk. Ab dem 12. Jahrhundert wurden Mosaike von Fresken und Wandmalereien verdrängt, aber ab Mitte des 19. Jahrhunderts erlebten sie einen neuen Aufschwung. Bis zur heutigen Zeit werden Mosaikfliesen verwendet und die prägenden Elemente Stein, Farbe und Fuge finden sich selbst bei modernem Glasmosaik.

Verwendung von Glasmosaik

Glas als Material für Mosaikfliesen ist von ganz besonderer Wirkung. Es ist pflegeleicht und hygienisch und erlaubt somit einen Einsatz in Küche, Bad oder Wellnessbereich. Die Verlegung von Glasmosaik ist genauso einfach, wie bei größeren Fliesen, da die Steine auf einem Netz befestigt sind. So können große zusammenhängende Bereiche gut verklebt werden oder man schneidet das Mosaik vorher mittels einer Schere passgenau zu. Eine riesige Vielfalt von Farben, Formen und Qualitäten macht das Glasmosaik zu einem Gestaltungsmittel mit unendlichen Möglichkeiten. In Kombination mit großen einfarbigen Fliesen setzen bunte Bordüren, Bilder oder Ornamente aus Glasmosaik besonders attraktive Akzente und sind in jedem Fall ein optisches Highlight.

© 2011 Fliesenverlegungen.org · RSS:Artikel