RSS:Artikel

Du bist hier: Startseite » Arbeitsmittel, Fliesenarten » Mosaikfliesen bringen Farbe ins Bad

Mosaikfliesen

Mosaikfliesen © robynejay - flickr.com

Individualität hat in den vergangenen Jahren eine immer bedeutendere Rolle bei der Gestaltung des Eigenheims eingenommen. Ob nun Sonderanfertigungen vom Schreiner in Küche, Wohnzimmer oder Flur oder auch komplexere Anbauten wie Wintergärten und Dachterrassen stehen auf der Agenda vieler Eigenheimbesitzer. Auch den Bädern der Republik wird wieder stärkere Beachtung geschenkt. Mosaikfliesen im Bad, bieten eine gute Gelegenheit sich vom Einheitslook vorgefertigter Massenware im Bereich der Wand- und Bodenfliesen wegzubewegen.

So lassen sich durch Mosaikfliesen an Wänden, Boden oder an der Decke stilvolle Muster erzeugen. Begehrte Themen für das Badezimmer sind natürlich Meeresthemen neptunianischer Prägung, Seepferde etc.. Und auch Himmelszeichen wie Sonnensymbole oder Sternzeichen erfreuten sich in den vergangen Jahren wachsender Beliebtheit. Über Muster hinaus bieten Mosaikfliesen auch die Gelegenheit, durch die Leichte Variation der Farbfacetten über die Breite oder Höhe hinweg dem Raum einen fast organischen Eindruck zu verleihen.

Trittsicherheit durch Mosaikfliesen

Mosaikfliesen erfüllen aber durchaus auch einen praktischen Nutzen. Dadurch, dass die kleinflächigen Fliesen sehr engmaschig verfugt werden, bilden sie eine bessere Reibungsfläche als großflächiger Fliesen. Somit gewähren Mosaikfliesen auch bei Nässe optimalen halt und Rutschsicherheit nicht nur in Bädern, sondern auch im Bereich des Swimmingpools oder der Sauna. Allerdings sollte in diesem Zusammenhang unbedingt auf eine handwerklich einwandfreie Verfugung der Fliesen zu achten, da ansonsten eventuell Verletzungen an den Füßen in Kauf genommen werden müssen.

Wer über die Anschaffung von Mosaikfliesen für Badezimmer oder Poolbereich nachdenkt, sollte sich unbedingt bei einem Fliesenleger oder in der Fachliteratur über mögliche Verlegemuster sowie Materialien informieren. Mosaikfliesen können günstig im Internet oder bei Baustoffhändlern erstanden werden.

© 2010 Fliesenverlegungen.org · RSS:Artikel